Mrz
27
Mo
14. VDV-Elektrobuskonferenz und Fachmesse ElekBu @ Estrel Hotel Berlin
Mrz 27 um 8:00 – Mrz 28 um 17:00

VDV-Elektrobuskonferenz

27. März 2023 | 08:00 – 28. März 2023 | 17:00

Der Busmarkt ist in einem radikalen Umbau. EU und Bundesregierung treiben den Wandel voran. Ihr Ziel: die Mobilität fossilfrei zu gestalten. Da die technische Entwicklung rasant voranschreitet, sind die Verkehrsunternehmen gezwungen, erhebliche und langfristige Investitionen unter Unsicherheit zu tätigen. Hinzu kommt die unbeantwortete Frage der nationalen Umsetzung der Clean Vehicles Directive. Klar ist: Das Jahrzehnt des E-Busses – ob batterieelektrisch oder mit Brennstoffzelle – hat begonnen.

Bei den Verkehrsunternehmen müssen mithin viele grundlegende Entscheidungen getroffen werden. Denn mit der Beschaffung neuer Busse ist es nicht getan: Für die Umstellung auf elektrische Energie in Form einer Batterie oder von Wasserstoff sind neue systemische Ansätze notwendig. Tank- und Ladekonzepte, Depotgestaltung, Abstellungen und IT-Systeme zur Disposition unter Berücksichtigung der Reichweite bzw. Tank- und Ladekapazitäten sind zu konzipieren. Neuer Platz muss gefunden, neue Sicherheitsbereiche ausgewiesen, das Personal muss umgeschult werden. Es ist darum an der Zeit, sich vertieft über Erfahrungen zu betrieblicher und technischer Umsetzung, den neusten Entwicklungen, erfolgreich eingeführten Prozessen – vielleicht auch Fehlern – sowie der Weiterbildung der Mitarbeitenden und weiteren Themen austauschen.

THEMENSCHWERPUNKTE 2023

Konferenz:

  • Politische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen

  • Sektorenkopplung & Wasserstoff

  • Erfahrungsberichte aus den Unternehmen

  • Depotgestaltung

  • Energieversorgung & Lademanagement

  • Autonomes Fahren im ÖPNV