Willkommen im Team
ALTERNATIVE MOBILITÄT

E-Mobilität

Wasserstoff-Mobilität

hydrogen logo on gas stations fuel dispenser. h2 combustion engine for emission free ecofriendly transport.

Erdgas + LPG + E-Fuels

Auto wird mit CNG betankt.

Vom E-Auto bis zur Ladesäule oder Wallbox

Sie suchen ein E-Auto und dazu die passende Lademöglichkeit für Ihr Zuhause oder Ihren Unternehmenssitz? 

In unserer Fahrzeugdatenbank finden Sie eine Vielzahl an rein batteriebetriebenen Autos und Hybriden. Für die richtige Ladesäule oder Wallbox stellen wir Ihnen unseren Ladesäulenkonfigurator zur Verfügung. Schauen Sie gern rein und bei Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch, per E-Mail oder auch für ein persönliches Vorort-Gespräch zur Verfügung.

Fahrzeugdatenbank

Ladesäulenkonfigurator

Wie viele Leben hat die LIB? Wissenswertes zum Batterie-Recycling von E-Autos

von Miriam BuchmannDie batteriebetriebene E-Mobilität gilt mittlerweile als solide und massentauglich. Mit dem Einsatz regenerativer Energien wird sie zu einer…

Von assistiert zu autonom – können Autos und Lkw bald fahrerlos navigieren?

von Miriam BuchmannWohlgeordnet und fahrerlos navigieren Autos und Shuttles in Städten, auf Landstraßen und Autobahnen − unfallfrei und mit entspannt…

Klimaneutrale Seefahrt – wie sind Passagiere und Fracht künftig mit Schiffen unterwegs?

von Miriam BuchmannÜber den Weltmeeren sieht man gigantische Flugdrachen in luftiger Höhe, dievollbeladene Containerschiffe leise und emissionsfrei ziehen. Auch schwimmendeStädte…
Okt
12
Mi
electrive.net LIVE – Die Online-Konferenz für Elektromobilität @ digital
Okt 12 um 10:00 – 12:00

Unsere beliebte Online-Konferenz steht am 12. Oktober ganz im Zeichen der elektrifizierten Flotte: Die Nachfrage nach elektrischen Fahrzeugen und Ladelösungen ist dort aktuell besonders groß. Insbesondere die Kombination mit selbst erzeugtem Ökostrom macht die Anwendung der Elektromobilität attraktiv. Denn angesichts hoher Energie- und Kraftstoffpreise rechnen sich Investitionen in diesem Bereich sehr schnell – und sparen auch noch CO2 ein.

Mit dieser Win-Win-Situation sind natürlich viele Fragen verbunden: Wie kann der Fuhrpark – egal ob von Unternehmen oder kommunalen Betreibern – optimal auf E-Antriebe umgestellt werden? Was kostet dieser Umstieg? Welche Ladeinfrastruktur braucht die E-Flotte? Wie kann ich bestmöglich CO2 und Geld sparen und dabei gleichzeitig die Mobilität der Mitarbeitenden gewährleisten? Und wie läuft das mit der Abrechnung der Ladevorgänge am Arbeitsplatz, unterwegs und an der privaten Wallbox zuhause? Die Antworten liefern namhafte Expert:innen bei „electrive.net LIVE“!

Freuen Sie sich auf folgende Referent:Innen:

  • Axel Schäfer, Geschäftsführer, Bundesverband Betriebliche Mobilität e.V. // Thema: „Aktuelle Herausforderungen bei Elektromobilität aus Sicht von Fuhrpark-Betreibern“
  • Kai Reichert, Geschäftsführer (CEO) der Elto Dach GmbH , Mobilize Power Solutions // Thema: „Intelligent investieren und Kosten sparen: Ladeinfrastruktur am Arbeitsplatz und zu Hause. Fallstricke und wertvolle Tipps.“
  • Simon Barnbeck, Head of Sales, Eneco eMobility // Thema: „Einfach auf Elektromobilität umsteigen – Ansätze und Lösungen für Ihren Fuhrpark“
  • Peter Siegert, Leiter Vertrieb EnBW Mobility+ AG &Co. KG, EnBW // Thema: „EnBW powered by Smatrics – 360 Grad Elektromobilität für die Flotte“
  • Elena Mandel, Programm Managerin Elektromobilität, NOW GmbH // Thema: „Flottenelektrifizierung auf Bundesebene – Förderung des Markthochlaufs“
  • Günter Fuhrmann, Geschäftsführer, Mer Solutions GmbH // Thema: „Elektromobilität im Fuhrpark – jetzt erst recht!“

Anmeldung über folgenden Link:

https://hopin.com/events/electrive-net-live-die-online-konferenz-fur-elektromobilitat-22

Nov
25
Fr
#3 MSEwasserstoff – Wasserstoff Best Practices @ digital
Nov 25 um 10:00 – 13:00

Die Veranstaltungsreihe #MSEwasserstoff  unterstützt die Umsetzung von Wasserstoff-Projekten in der HyStarter-Region Mecklenburgische Seenplatte.

Themen der #3 MSEwasserstoff – Wasserstoff Best Practices (geplant)

  • Anwendungsbeispiele für Wasserstoffantriebe – Fahrzeuge, Schiffe, Flugzeuge, private Nutzung
  • CO² – freie Gewerbegebiete, grüne Gewerbegebiete in MV – z.B. Neustrelitz
  • Wasserstofftankstellennetz MV, DE, Europa
  • Nationales Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP)
  • Wasserstoff vs. Alternativen

Die Auftakt-Veranstaltung von #MSEwasserstoff am 25. November 2021 thematisierte verfügbare Fahrzeugtypen, Laufleistungen, Anschaffungskosten, Betriebskosten, umgesetzte Projekte, Fördermöglichkeiten und die Wasserstoffinfrastruktur.
Alle Vorträge des Tages sowie der Mitschnitt der Veranstaltung findet sich hier:
https://wirtschaft-seenplatte.de/downloads/

Die Veranstaltung #3 MSEwasserstoff  – Wasserstoff Best Practices findet digital statt.

emevo

Erneuerbare Mobilität Mecklenburg-Vorpommern

Um die Mobilität der Zukunft nachhaltig und klimafreundlich zu gestalten, um CO² Emissionen und Lärm aus dem Verkehr verschwinden zu lassen, benötigen wir alternative Antriebe. Zukünftige Mobilität wird mit erneuerbaren Energien angetrieben. Die Nutzung alternativer Antriebe leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele.

Wir sind emevo. Wir sind Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen zu alternativen Antrieben, insbesondere zu Förderungen, Tank- und Ladeinfrastrukturen und aktuellen Modellen. Die Beratung ist kostenlos und kann in unserer Beratungsstelle im Landeszentrum für erneuerbaren Energien Mecklenburg-Vorpommern oder bei Ihnen stattfinden. Wir stehen für erneuerbare Mobilität und agieren als „Kompetenzzentrum alternative Mobilität Mecklenburg- Vorpommern“. Dies ist ein Projekt des Kompetenzzentrums Erneuerbare Mobilität Mecklenburg-Vorpommern e.V. und wird durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung des Landes Mecklenburg-Vorpommern (EFRE) gefördert. Im Projekt klären wir über die zukünftigen Formen der Mobilität auf, um dafür mehr Akzeptanz in der Gesellschaft zu schaffen. Dazu stehen wir Bürgern, Unternehmen, Vereinen und Kommunen informierend zur Seite. Gern begleiten wir Sie auf dem Weg zur Mobilität der Zukunft.

Informieren

Beraten

Begleiten

Unsere Vereinsmitglieder